FAQ

  Häufig gestellte Fragen:

Wie alt muss ich sein, um in die Jugendfeuerwehr Haren zu können?

Du solltest zwischen 10 und 14 Jahren alt sein!

Woher bekomme ich die Bekleidung und die Ausrüstungsgegenstände? Was kostet mich das?

Die Ausrüstung wird von der Jugendfeuerwehr gestellt. Dieses besteht aus: Helm, Jacke, Hose,und Handschuhe. Stiefel müssen selber beschafft werden. Nach der Übernahme in die Einsatzabteilung oder dem Austritt aus der Jugendfeuerwehr ist die ausgegeben Ausrüstung vollständig zurückzugeben.

Werde ich auch bei Einsätzen dabei sein?

Nein, auf keinen Fall !! Einsätze werden nur von Mitgliedern der Einsatzabteilung durchgeführt. Diese haben die dafür notwendigen Lehrgänge erfolgreich abgeschlossen und haben das vom Gesetzgeber geforderte 18. Lebensjahr vollendet.

Was kostet mich die Mitgliedschaft in der Jugendfeuerwehr Haren?

Die Mitgliedschaft in der Jugendfeuerwehr Haren beträgt 3 € im Monat. Durch diesen Beitrag werden die Getränke, Grillfeiern und alles was das Leben sonst noch lebenswert macht finanziert. Lediglich bei Fahrten und Zeltlager kann es vorkommen, das ein geringer Kostenanteil vom Jugendfeuerwehrmitglied zu zahlen ist.

Ist man bei der Jugendfeuerwehr versichert?

Während des Dienstabends und alle anderen Veranstaltungen der Jugendfeuerwehr, sowie den direkten Hin- und Rückweg zum Feuerwehrgerätehaus bzw. Treffpunkt sind die Kinder und Jugendlichen über die Feuerwehr bzw. Stadt oder Gemeinde versichert.

Wann und wie lange dauert immer der Dienstabend?

Der Dienstabend ist immer am Mittwoch und geht von 18.00 Uhr bis 19.45 Uhr. Im Winter findet der Dienstabend immer alle 2 Wochen statt. In besonderen Fällen auch mal an anderen Tagen und Zeiten, dies wird jedoch immer frühzeitig bekannt gegeben. Siehe hierzu: Termine

Wo kann man sich anmelden?

Komm doch einfach mal an einem Dienstabend bei uns vorbei, dort erhältst du auch ein Anmeldeformular.